Afrika in Lübeck Logo
Infofenster schliessen

Hallo Afrika in Lübeck!

2022 zeigen die LÜBECKER MUSEEN drei Ausstellungen zu Afrika in Lübeck. Mit dieser Webseite verlassen wir die Museumsräume und fragen Sie: Was verbindet Sie mit Afrika? Welche afrikanischen Traditionen leben in Lübeck heute? Welche Spuren kolonialer Geschichte kennen Sie in der Stadt? Wir erinnern wir uns an diese Zeit?

Wir wollen die Gegenwart und die heutige Stadtgesellschaft in die Ausstellungen miteinbeziehen, den Stimmen der afrikanischen Migrant:innencommunity Gehör verschaffen, sowie bisher unbekannte Orte und Erzählungen unserer gemeinsamen Geschichte und Gegenwart im urbanen Raum sichtbar machen.

Das Projekt lebt von Ihren Beiträgen! Wir laden Sie ein, sich einzubringen und mit anderen in Kontakt zu treten!

Jetzt einen Beitrag erstellen?LoginRegistrieren
Janusköpfiger Maskenaufsatz: wie wird es gefertigt?
Nigeria/Kamerun, Cross River, Ekoi, 20. Jh....
mehr lesen
Jetzt kommentieren?LoginRegistrieren
Charlotte
Einzelbeitrag öffnen
Statt (nur) Grass, auch gleichwertige afrikanische Autor:innen lesen:
Glockengießerstraße 21, 23552 Lübeck
Im Jahr 2021 erhielt der in Tansania geborene Abdulrazak Gurnah (*1948) den Literatur-Nobelpreis. Sein Thema ist die Kolonialgeschichte!! Als er den Preis bekam, waren keines seiner Bücher (mehr) auf...
mehr lesen
3
KommentareKommentare
MumpsiMumpsiDas klingt alles sehr interessant. Danke für die tips!
Jetzt kommentieren?LoginRegistrieren
Vernissage
Die Eröffnung der Ausstellung Heilige Zeichen im St. Annen Museum befragt Artefakte aus Lübeck und Afrika - allein was für Grössenunterschiede- und enthüllt manche Entwicklungslinie meiner...
mehr lesen
2
KommentareKommentare
DigitalistDigitalistDanke für diesen Beitrag 👍🏻😀
CharlotteEin gelungener Start für die beeindruckende Ausstellung: tolle Musik und ein begeisternder und erhellender Beitrag vom Leiter der Völkerkundesammlung! Ganz neu für mich: die afrikanischen Spuren auf den mittelalterlichen Altären.
Jetzt kommentieren?LoginRegistrieren
Die Lübecker Museen
Die Lübecker Museen
Einzelbeitrag öffnen
Heilige Zeichen, brisante Objekte
St.-Annen-Straße 15, 23552 Lübeck, Deutschland22.04.202218:00 Uhr
Religiöse Vielfalt in Afrika vom 23. April - 17. Juli 2022 im St. Annen-Museum ...

https://st-annen-museum.de/heilige-zeichen---afrika-im-st-annen
mehr lesen
4
KommentareKommentare
DrehnEine tolle Ausstellungseröffnung mit musikalischer Untermalung von Mamoudou Diarra und seiner "Group Mouyoussi " (vom allerfeinsten) und einer sehr spannenden Einleitung von Herrn Dr. Fürsorge !
Ganz groß ☆☆☆ Danke
SpinneangelMuseum goes digital - die Ideen und Ziele auch dem eher wenig digital agierenden, skeptischen Eröffnungspublikum zu präsentieren - genau richtig.
Jetzt kommentieren?LoginRegistrieren
Die Lübecker Museen
Die Lübecker Museen
Einzelbeitrag öffnen
ZURÜCKGEBEN?
Bei der aktuellen Erforschung der Völkerkundesammlung stoßen wir auf Objekte und Gebeine von Menschen, die im Rahmen von Kriegen, aber auch durch Raub und Betrug nach Lübeck gelangten.   ...
mehr lesen
2
Jetzt kommentieren?LoginRegistrieren
Die Lübecker Museen
Die Lübecker Museen
Einzelbeitrag öffnen
ZEIGEN ODER NICHT ZEIGEN?
In den Lübecker Museen gibt es eine Fülle an Exponaten und Fotografien, die nach heutigen Maßstäben als rassistisch gelten können. ...
mehr lesen
Jetzt kommentieren?LoginRegistrieren
Die Lübecker Museen
Die Lübecker Museen
Einzelbeitrag öffnen
Umgang mit heiligen Objekten
Einigen Exponaten in unseren Afrika-Ausstellungen wurde in den Herkunftsländern große Macht zugesprochen. ...
mehr lesen
Jetzt kommentieren?LoginRegistrieren
Die Lübecker Museen
Die Lübecker Museen
Einzelbeitrag öffnen
Museumsradio
in unserer Reihe Museumsradio gibt es hier ein Interview des Kurators der Ausstellung und Leiter der Völkerkundesammlung Dr. Lars Frühsorge zu "Heilige Zeichen - Brisante Objekte. Religiöse Vielfalt...

https://museumsradio.podigee.io/4-neue-episode
mehr lesen
1
KommentareKommentare
MumpsiMumpsihat mir gefallen
SpinneangelLars Frühsorge ist ein wunderbarer Erzähler und gibt den Objekten eine Stimme - humorvoll und mit überraschenden Details
Jetzt kommentieren?LoginRegistrieren
Die Lübecker Museen
Die Lübecker Museen
Einzelbeitrag öffnen
Kolonialwarenladen im Günter Grass-Haus
Glockengießerstraße 21, 23552 Lübeck
Einen Kolonialwarenladen in Danzig betreiben sowohl die Eltern des Schriftstellers Günter Grass als auch die Eltern der erfundenen Figur Oskar Matzerath aus dem Roman „Die Blechtrommel“. ...

https://grass-haus.de/home
mehr lesen
1
Alle Kommentare ansehenKommentare
MumpsiMumpsiMan kann hier vieles anfassen und ausprobieren. Das macht Spaß!
DigitalistDigitalist... und kann man dort auch etwas einkaufen? 🙋🏼‍♂️
Die Lübecker MuseenDie Lübecker MuseenDas geht leider noch nicht! Würde Sie das interessieren?
DigitalistDigitalistJa, das wäre sehr spannend.😀
Jetzt kommentieren?LoginRegistrieren
Die Lübecker Museen
Die Lübecker Museen
Einzelbeitrag öffnen
Jäger I-IV in der Kunsthalle St. Annen
Museumsquartier St. Annen, St.-Annen-Straße 15, 23552 Lübeck
Überlagernde Muster, kräftige Farben - diese Siebdrucke des Künstlers O.R. Penk zeigen ein Echo auf die menschlichen und tierischen Formen, die man in der außereuropäischen Kunst, insbesondere in...

https://kunsthalle-st-annen.de
mehr lesen
Jetzt kommentieren?LoginRegistrieren
mehr laden